Kinderbauernhof Anderle – Familie Markus Reiner

Mobil: +43 664 920 35 55

Wintererlebnis pur

So wünscht man sich einen Winter! Mit Schneeballschlacht, Schneemann oder Iglu bauen, Schlittenfahren und vielem mehr. Der Schnee ist bei uns tatsächlich "schneeweiß", und fernab jeglichen Autoverkehrs kannst du bei uns am Hof den Winter völlig entspannt genießen!

Ob nun zum Wintersporteln oder zur Erholung, da bietet sich vor allem die Hochrindl an, die mit dem Auto in nur ein paar Minuten erreichbar ist! Die Hochrindl ist ein kleines und feines, vor allem leistbares, Familien-Skigebiet! Eine sanfte Almlandschaft, die alle Sinne berührt. Die Hochrindl ist still, klar, idyllisch, persönlich. Und sie ist authentisch. Wenn du das Ursprüngliche suchst, hier wirst du es noch finden.


Was man auf der Hochrindl im Winter alles machen kann...

Skifahren

  • 20 Pistenkilometer
  • Zirbenlifte – Schlepplifte (blau)
  • Stoichartlift – Schlepplift (blau/rot)
  • Kegellift – Schlepplift (rot)
  • Verbindungslift zum Sonnenlift
  • Sonnenlift – 4er Sesselbahn (rot)
  • Kruckenlift – Schlepplift (schwarz)

Langlaufen

  • Anderleloipe l (3,5 km)
  • Anderleloipe ll (3 km)
  • Panoramloipe (11 km)
  • Riaplloipe (5 km)

Die Loipen sind für Skating als auch für Klassischen Langlauf präpariert

Winterwandern

  • Panoramwanderweg (13 km)
  • Spazierweg zum Anderle-Kreuz (3 km)
  • Winterwanderweg um den Kegel (6 km)



Rodeln

  • Naturrodelbahn ab der Hiasl Zirbenhütte – je nach Schneelage sind 0,5 bis 2 km präpariert!
  • 1,5 km beleuchtete Rodelbahn bei der Stoicharthütte
  • 1 km beleuchtete Rodelbahn Hiasl Zirbenhütte

Pferdeschlitten

  • Romantische Pferdeschlittenfahrt durch die Winterlandschaft
  • Abfahrt beim Parkplatz
  • Voranmeldung bis 11:00 Uhr
  • T. +43 664 73 821 680

 

Skitouren & Schneeschuhwandern

  • Information und Anmeldung
  • sowie Verleih (Ausrüstung)
  • bei der Skischule Zarre

Eisstock schießen